Steinbrück: „Wohlstand wird neu verteilt“

 
08.09.2012
Qualität Hoch
Standard


Der ehemalige Finanzminister der Bundesrepublik Deutschland, Peer Steinbrück, sieht Europa als Lösung und nicht Problem. Dennoch ist das Kredo, das er bei einem Vortrag an der Zeppelin Universität vermittelte, keines, das ein europäisches Paradies verspricht: „Der weltweite Wohlstand wird neu verteilt.“ Eine These, die zu Debatten führte.


Weitere Einträge
1 5